+49 172 433 0845 (Mo-Fr 08:00-16:00 Uhr) support@plakos.de

Konzentration und Aufmerksamkeit: Das erwartet dich im Test

Die Deutsche Bahn ist ein beeindruckendes Unternehmen, durch welches der Personen- und GĂŒtertransport in der Bundesrepublik enorm vereinfacht wird. Gleichzeitig haben die Angestellten des Unternehmens in vielen Bereichen eine besondere Verantwortung zu tragen. Genau deshalb nimmt die DB Bewerber vor einer Einstellung im Einstellungsverfahren grĂŒndlich unter die Lupe und testet dabei auch die FĂ€higkeiten zur Konzentration und Aufmerksamkeit.

Bei der Bahn werden hĂ€ufig Online-Tests durchgefĂŒhrt. Wir haben hier ein Beispiel fĂŒr dich vorbereitet wie ein solches Online-Test aussehen kann. In diesem Test geht es darum herauszufinden wobei es sich um GemĂŒse oder FrĂŒchte handelt. Das ist keine typische Konzentrationstest-Aufgabe, du bekommst aber ein GefĂŒhl dafĂŒr, wie PC-Tests ablaufen können.

Solltest du bislang noch keinerlei Vorstellungen von diesem Test haben, ist das nicht schlimm. Wir stellen dir die Aufgaben zur Konzentration im Folgenden einmal vor, zeigen dir was dich im Bahn Einstellungstest erwartet und worauf das Unternehmen achtet. Kurz gesagt: Mit unserer Hilfe kannst du dich optimal auf den Deutsche Bahn Eignungstest vorbereiten.

Test zur Konzentration und Aufmerksamkeit: Das musst du wissen

  • Test zur Konzentration und Aufmerksamkeit wird schriftlich durchgefĂŒhrt
  • Bewerber mĂŒssen Aufgaben am Computer erledigen
  • Zwei unterschiedliche TestlĂ€ufe werden durchgefĂŒhrt
  • Insgesamt nimmt der Test rund 30 Minuten Zeit in Anspruch

Bevor du ĂŒberhaupt den Test zur Konzentration und Aufmerksamkeit durchfĂŒhren kannst, musst du erst einmal die Vorauswahl und weitere PrĂŒfungen im Auswahlverfahren bestehen. Generell solltest du dich also gut auf diese PrĂŒfungen vorbereiten. Hilfreiche UnterstĂŒtzung liefert in diesem Fall unser Online-Testtrainer, mit dem du dich optimal auf das Auswahlverfahren einstellen kannst.

 

Deutsche Bahn Eignungstest: So ist der Ablauf

Nachdem du dich bei der Deutschen Bahn zum Beispiel als LokfĂŒhrer, Zugbegleiter oder Fahrdienstleiter beworben hast, musst du erst einmal auf eine RĂŒckmeldung des Unternehmens warten. In der Vorauswahl werden deine Bewerbungsunterlagen grĂŒndlich geprĂŒft und sollten daher vor allem vollstĂ€ndig sein. Anschließend wirst du, im Falle von guten Unterlagen, zu einem persönlichen VorstellungsgesprĂ€ch eingeladen. Erst im Anschluss an dieses VorstellungsgesprĂ€ch werden dann eine medizinische Untersuchung und eine psychologische Eignungsuntersuchung durchgefĂŒhrt. Wichtig zu wissen: Beide Tests finden direkt hintereinander statt. Hast du die medizinische Untersuchung bestanden, geht es also sofort weiter an die Computer, wo der Test zur Konzentration und Aufmerksamkeit durchgefĂŒhrt wird. Alle Infos zum Auswahlverfahren der DB findest Du hier!

Achtung: Hilfsmittel, wie zum Beispiel Taschenrechner oder Ă€hnliches, sind verboten. Gleichzeitig dĂŒrfen auch keine Kameras verwendet werden. Deine IdentitĂ€t musst du mittels deines Ausweises belegen.

 

Konzentration und Aufmerksamkeit: Der Test im Detail

Der Test zur Konzentration und Aufmerksamkeit wird bei der Bahn direkt im Anschluss an den Test zur MerkfĂ€higkeit durchgefĂŒhrt und findet ebenfalls am Computer statt. Zuerst wartet hier eine Aufgabe mit unterschiedlichen Symbolen auf dich. Hierbei handelt es sich um Figuren aus der Geometrie, zu denen zum Beispiel Kreise, FlĂ€chen oder auch Striche mit Haken gehören können. Eingeblendet werden zunĂ€chst vier Symbole, ehe dann auch ein weiteres Symbol aufgezeigt wird. Befindet sich dieses Symbol in den bereits gezeigten vier Symbolen, musst du die rechte Taste am Computer drĂŒcken. Sollte keine Übereinstimmung vorhanden sein, muss die linke Taste am Computer gedrĂŒckt werden. FĂŒr diese ersten Aufgaben zur Konzentration hat jeder Bewerber rund 20 Minuten Zeit.

Anschließend geht es im Konzentrations- und Aufmerksamkeitstest mit rund 30 verschiedenen Fragen weiter. Diese stammen aus unterschiedlichen Bereichen und sind teilweise nicht ganz einfach zu beantworten. Um dir schon einmal einen kleinen Eindruck im Vorfeld verschaffen zu können, haben wir drei beispielhafte Fragen einmal aufgefĂŒhrt:

  • Was kostet ein Topfdeckel?
  • Aus welchem Land stammt das Eiskonfekt?
  • Ist Asol ein Scheibenwischer, eine Bratpfanne oder eine Strumpfhose?

Einige der Fragen wirst du vermutlich nicht so einfach beantworten können, weshalb in einigen FÀllen vielleicht geraten werden muss. GrundsÀtzlich gibt dir die Bahn aber auch eine kleine Hilfe, denn bei jeder Frage werden zwei bis drei Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Die Passende musst du dann nur noch auswÀhlen.

 

Worauf wird beim Einstellungstest bei der Bahn geachtet?

Im Einstellungstest Deutsche Bahn achtet die DB auf unterschiedliche Aspekte. Zum einen sind natĂŒrlich deine individuellen FĂ€higkeiten in den Tests interessant, mit denen du zum Beispiel deine MerkfĂ€higkeit oder dein technisches VerstĂ€ndnis nachweisen kannst. ZusĂ€tzlich dazu musst du aber auch persönlich einen guten Eindruck in den GesprĂ€chen und mit deiner Bewerbung hinterlassen können. Die Bahn achtet hier also auf einen passenden Gesamteindruck, der möglichst gut zu den QualitĂ€tsvorstellungen des Unternehmens passt. FĂŒr dich bedeutet das im Umkehrschluss, dass du fĂŒr den Eignungstest ĂŒben und dich gut vorbereiten solltest.

 

Richtig vorbereiten: Konzentration und Aufmerksamkeit trainieren

Um dich optimal auf den Test zur Konzentration und Aufmerksamkeit vorzubereiten, solltest du dich ĂŒber passende Übungen informieren. Diese kannst du im Alltag durchfĂŒhren und deine FĂ€higkeiten StĂŒck fĂŒr StĂŒck verbessern. Im Internet findest du natĂŒrlich auch hilfreiche Fragestellungen, die so auch in den Tests drankommen können. Gleichzeitig kannst du aber zum Beispiel deine Konzentration auch mit verschiedenen weiteren Übungen trainieren. Hierzu gehört zum Beispiel das ZĂ€hlen gewisser Buchstaben in Artikeln oder das Aufsagen verschiedener Dinge in der richtigen Reihenfolge. Gleichzeitig solltest du bei deinem Training aber bedenken, dass noch andere Aufgaben im Einstellungsverfahren auf dich warten. FĂŒr ein erfolgreiches Abschneiden solltest du dich daher möglichst frĂŒhzeitig und flexibel vorbereiten. Dabei hilft Dir auch unser Online-Testtrainer, welcher ĂŒber 1000 Aufgaben beinhaltet und Dich somit perfekt auf Deinen Einstellungstest vorbereitet!


 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Stimmen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Loading...