+49 172 433 0845 (Mo-Fr 08:00-16:00 Uhr) support@plakos.de

Textaufgaben: Die Textaufgaben im Eignungstest Deutsche Bahn

Bunt gemischt: So lĂ€sst sich die Zusammenstellung der unterschiedlichen Aufgaben im Eignungstest Deutsche Bahn am besten beschreiben. FĂŒr dich als Bewerber bedeutet das, dass du deine QualitĂ€ten in gleich mehreren Bereichen unter Beweis stellen musst. Einige Aufgaben sind deutlich komplexer als andere, einige werden dir vielleicht sogar aus der Schule bekannt sein – so wie zum Beispiel die Textaufgaben Deutsche Bahn.

Bei dieser PrĂŒfung handelt es sich um einen Teil des psychologischen Tests im Auswahlverfahren. Du erledigst den gesamten Test schriftlich, bzw. am Computer. Nutzen darfst du allerdings einen Schmierzettel. Wir wollen im Folgenden einmal genau unter die Lupe nehmen, welche Textaufgaben hier fĂŒr dich bereitstehen, worauf du achten musst und welche weiteren Hindernisse im Einstellungsverfahren auf dich warten.

 

Textaufgaben Deutsche Bahn: Die Infos im Überblick

  • Inklusive GesprĂ€ch mit dem Psychologen mĂŒssen 11 PrĂŒfungen gemeistert werden
  • Die Textaufgaben sind als letzte schriftliche PrĂŒfung an der Reihe
  • Taschenrechner und andere Hilfsmittel sind im Eignungstest verboten
  • Bestehst du nicht, gibt es keine Garantie fĂŒr eine Wiederholung
  • SĂ€mtliche PrĂŒfungen werden an einem PrĂŒfungstermin durchgefĂŒhrt

Nachdem du deine Bewerbungsunterlagen bei der Bahn eingereicht hast und die Vorauswahl und das VorstellungsgesprĂ€ch meistern konntest, erhĂ€ltst du vom Unternehmen deine Einladung zum medizinischen Test und der psychologischen PrĂŒfung – und somit auch zu den Textaufgaben. Damit du dich optimal auf den gesamten Ablauf vorbereiten kannst, stellen wir dir unseren Online-Testtrainer zur VerfĂŒgung. Dieser verschafft dir einen guten Ausblick auf die Übungen und eignet sich optimal zum Üben fĂŒr den Eignungstest Deutsche Bahn.

 

Die Textaufgaben bei der Deutschen Bahn: So sieht die PrĂŒfung aus

Die Textaufgaben sind die letzte schriftliche PrĂŒfung im Auswahlverfahren der Deutschen Bahn. Du musst hier also dann antreten, wenn alle anderen Übungen schon durch sind. Das bedeutet im Umkehrschluss: Du wirst am Ende des schriftlichen Tests noch einmal richtig gefordert und solltest das auf jeden Fall im Hinterkopf behalten. Der Test selber besteht aus rund 25 Fragen, die du innerhalb einer vorgegebenen Zeitspanne lösen musst. GrundsĂ€tzlich handelt es sich hierbei um recht einfache mathematische Aufgaben, die eben in Textform aufgefĂŒhrt sind. Die Rechenwege bestehen meist aus dem Dreisatz oder der Prozentrechnung. Um dir einen besseren Vorausblick zu ermöglichen, haben wir hier einmal zwei Beispielaufgaben aufgefĂŒhrt:

  1. Sie schlafen tÀglich sechs Stunden. Wie viel Prozent des Tages verschlafen Sie?
  2. Zwei Freunde verkaufen GegenstĂ€nde auf dem Flohmarkt. Vorab beschließen beide, ihren Verkaufserlös so aufzuteilen, dass jeder den gleichen Betrag bekommt. Die Einnahmen des einen betragen 122 Euro, die des Anderen 178 Euro. Wie viel Geld muss der Eine dem Anderen geben, damit beide denselben Betrag erhalten?

Die Textaufgaben Deutsche Bahn können also unterschiedliche LĂ€ngen haben und lassen sich gleichzeitig auch nach verschiedenen Schwierigkeitsgraden sortieren. Sobald die Textaufgaben korrekt erledigt wurden, ist der schriftliche Teil des Einstellungstestes der Polizei beendet. Jetzt wartet auf dich noch das psychologische GesprĂ€ch, in welchem du dich natĂŒrlich möglichst gut prĂ€sentieren solltest.

 

Welche Aufgaben gehören noch zum Eignungstest?

Der Eignungstest Deutsche Bahn besteht selbstverstĂ€ndlich nicht nur aus den Textaufgaben. Vielmehr ist es so, dass du in mehreren Bereichen geprĂŒft wirst und natĂŒrlich ĂŒberall gute Leistungen zeigen solltest. Wir haben im Folgenden einmal die verschiedenen Bestandteile des Auswahlverfahrens aufgefĂŒhrt – beginnend mit dem ersten schriftlichen Test:

Hast du alle HĂŒrden erfolgreich meistern können, wirst du von der Bahn schon bald Post bekommen und kannst dann deinen neuen Job antreten. Solltest du beim DB Eignungstest nicht bestanden haben, sieht die Sache natĂŒrlich ein bisschen anders aus. In diesem Fall musst du darauf hoffen, dass du den Test noch einmal wiederholen darfst. Das ist allerdings nicht immer der Fall.

Rund um die Textaufgaben Deutsche Bahn können wir dir den Tipp geben, dass du in der Vorbereitung ebenfalls verschiedene Textaufgaben lösen solltest. Hilfreich können dabei auch alte Schulhefte oder Ă€hnliches sein, schließlich hat wohl jeder von uns zu Schulzeiten die eine oder andere Textaufgabe gelöst. Im Test wiederum hilft dir der Schmierzettel weiter. Hier solltest du bei jeder Aufgabe alle relevanten Zahlen auffĂŒhren, die du fĂŒr deine Rechnung benötigst. Das hilft, den Blick vom ablenkenden Text abzuwenden und sich nur auf das Wesentliche der Aufgabe zu konzentrieren.

Wichtig: Ob du den Eignungstest bei der Deutschen Bahn noch einmal wiederholen kannst, ist von der Meinung der Personalabteilung abhĂ€ngig. Es gibt also keine Garantie dafĂŒr, vom Unternehmen noch einen zweiten Versuch zu bekommen.

 

Fazit: Textaufgaben sollten dich nicht fertig machen

Die Textaufgaben Deutsche Bahn können als eine der leichteren Übungen im Einstellungstest bezeichnet werden. Allerdings solltest du daran denken, dass du bei dieser Aufgabe bereits einige PrĂŒfungen und viel Nachdenken hinter dir hast. Es fĂ€llt dir also möglicherweise nicht mehr ganz so leicht, die Konzentration oben zu halten. Mit der richtigen Konzentration und Herangehensweise solltest du die Textaufgaben aber unterm Strich recht problemlos meistern können.


 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 3,33 von 5)
Loading...